Poetry Slam Abstimmung nach Chip-Regel (c) Tobias Vollmer

Wozu Wettbewerb und Abstimmung beim Slam?

Ob Poetry Slam, „Kunst gegen Bares“, „Dead vs. Alive“ – das Wettbewerbs-Prinzip, das man früher nur im Sport kannte, hat festen Einzug in die Kunst gefunden. Immer wieder hören wir von Zuschauenden, ob das denn nötig sei, diese Competition. Und ob das überhaupt fair sei. Wollt ihr eine kurze Antwort? Nein. Wollt ihr die lange Antwort? Das ist gar nicht so einfach – und es hängt vom Abstimmungssystem ab.

X