Veronika Rieger

Veronika RiegerPoetry Slammerin

Veronika Rieger (1995*) bereist seit 2016 mit ihren Texten die Bühnen im deutschsprachigen und internationalen Raum. Sie lebt in Berlin, veranstaltet und moderiert dort den Tempel- und Rosi Slam, engagiert sich bei den SLAM ALPHAS und TINte für queere und feministische Themen in der Slamszene und gibt als Workshopleiterin ihr Wissen an nachfolgende Bühnentalente weiter.

Als Auftragstexterin arbeitet sie unter anderem mit ECPAT, dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Engagement Global und Universal. Neben der Bühne ist sie Host des Podcasts „Zur Abwechslung erfreulich“.

Veronikas Texte bestechen durch fein gewählte Bilder und klugen Pointen zu den wichtigen Themen der Zeit.

Kunst:
Poetry Slam, Traurednerin

Stil:
Lyrik, Prosa

Spezial-Themen:
Religion, Feminismus, LGBTQ

Wohnhaft:
Berlin

Veronika Rieger: Slam-Video

Buchen

Sie möchten diese Künstlerin für einen Poetry Slam Auftritt engagieren? Schreiben Sie uns über das Kontaktformular mit dem Buchungswunsch „Veronika Rieger“.