Arielle Cottingham

Arielle CottinghamPoetry Slammerin

Die in Texas geborene afro-lateinamerikanische Dichterin, Redakteurin, Performance-Künstlerin und Pädagogin Arielle Cottingham hat in fünf Jahren vier Kontinente bereist und in Europa, Nordamerika, Australien und Asien Performances und Workshops gegeben.

Ihre Arbeit erforscht die fließenden Überschneidungen von Identitäten und ist in mehreren Literaturzeitschriften sowohl in gedruckter Form als auch online erschienen. Zu ihren Auftrittsorten zählen 48H Neukölln, das Alley Theatre, das Museum of Old & New Art und das Sydney Opera House, wo sie 2016 den Titel des Australian National Poetry Slam Champion gewann.

Ihre Arbeiten wurden im Stellium Literary Journal, BOOTH, Pressure Gauge Press, About Place Journal veröffentlicht und sie sind die Autorinnen der Chapbooks Black & Ropy (Pitt Street Poetry, 2017) und Machete Moon (demnächst bei Sundress Publications, 2022).


Kunst:
Poetry Slam

Stil:
Lyrik

Titel:
Australische Meisterin 2016

Wohnhaft:
Berlin

Arielle Cottingham: Slam-Video

Video: Arielle Cottingham at the Australian Championship 2016.

english information: Arielle Cottingham

Texas-born Afro-Latinx poet, editor, performance artist, and educator Arielle Cottingham has toured four continents in five years, giving performances and teaching workshops across Europe, North America, Australia, and Asia. Their work explores the fluidity of intersectional identities and has appeared in multiple literary journals both in print and online.

Notable performance spaces have included 48H Neukölln, the Alley Theatre, the Museum of Old & New Art, and the Sydney Opera House, where they won the title of Australian National Poetry Slam Champion in 2016.

Their work has been published in Stellium Literary Journal, BOOTH, Pressure Gauge Press, About Place Journal, and they are the author of chapbooks Black & Ropy (Pitt Street Poetry, 2017) and Machete Moon (forthcoming from Sundress Publications, 2022).

Buchen

Sie möchten diesen Künstler für einen Poetry Slam Auftritt engagieren? Schreiben Sie uns über das Kontaktformular mit dem Buchungswunsch “Arielle Cottingham“.