Slam To Go

Der Slam To Go ist ein neuartiges Poetry Slam-Format zwischen Live-Kultur und Stadtführung, mit Kopfhörern im öffentlichen Raum. Auf wechselnden Routen (meist in Berlin Mitte oder Kreuzberg) findet er in der Regel Donnerstags statt, in wechselnden Wochen. Dieses Open Air Format haben Ortwin, Jesko und Samson gemeinsam im Sommer 2020 erdacht und bringen es im Winter in einer zusätzlichen „Glühwein“-Ausgabe erneut zum Leben.

Wochentag

idR. Donnerstags

Startzeit

Je nach Jahreszeit

Startort der Route

Siehe jeweiliges Event

Eigenheiten:

Open Air, Kopfhörer, Stadtführung

Wann ist der nächste Poetry Slam?

Zu unserer To-Go Reihe gehören inzwischen neben dem sommerlichen Poetry Slam auch Sonderausgaben Songslam und ab Winter 2020 der „Glühwein Slam To Go“. Hier findest du die nächsten Shows. Wenn du mehr über diese Spezialshow erfahren willst, lies unten weiter, oder direkt in den FAQs zum Slam!

Alles über den Slam To Go

Am 18.6.2020 wurde der Slam To Go aus der Corona-Not heraus geboren, mit nur zwei Wochen Vorlaufzeit in der Planung. Dem Stadtführungs- und Silentdisko-Organisator Hayco von Silent.Seeing fehlten die Touristen, uns fehlten die Locations. Und so setzten wir uns zusammen und erdachten ein völlig außergewöhnliches Konzept: Auf öffentlichen Plätzen, mit Funkkopfhörern und Abstand.

Schon zwei Wochen nach der Idee starteten wir die erste Ausgabe. Nach diesem „Testballon“ mit ca. 20 Zuschauern ging es steil bergauf, und schon zwei Wochen später begleiteten uns 80 Zuschauer:innen auf unserer Innenstadtroute. Viele waren so begeistert, dass sie zu wahren Stammgästen wurden – deshalb begannen wir im August, auch neue Routen zu gehen, um ihnen auch neue Teile der Stadt zu zeigen. Dabei waren der Großteil des Publikums Berliner:innen – wie besser lernt man seine eigene Stadt noch mehr kennen, als mit ein bisschen Live-Kultur.

Open Air Slam vor dem Berliner Dom

Mit Kopfhörern und Freigetränk: Wie funktioniert der To Go?

Wir treffen uns ab circa 30 Minuten vor Beginn am Startort der jeweiligen Route, wo ihr eure im VVK gekauften Tickets einscannen lasst. Eine Abendkasse ist zwar theoretisch möglich, aber praktisch unter Corona-Bedingungen nicht empfehlenswert – außerdem waren viele Termine schlicht schon ausverkauft. Dort erhaltet ihr (natürlich vorher gesäuberte und quarantänisierte) Funkkopfhörer von silent.move.

Von der Moderation geführt machen wir an mehreren höchst fotogenen Orten Stopp und hören zwei bis drei Poetry Slam Texte (oder Songs, beim Songslam). Ihr stimmt ab, wen ihr am nächsten Ort nochmal hören wollt, und dann geht es zu Fuß weiter. Währenddessen erzählt der Moderator euch Anekdoten und Geschichten über die Sights, die wir kreuzen. Und zur Begrüßung gibt’s sogar noch Frei-Schnaps.

Beim „Glühwein Slam To Go“ passen wir das Konzept ein bisschen an die Temperaturen an: Statt anzuhalten, bleiben wir die ganze Zeit in schlendernder Bewegung: Die Poet:innen performen auf einem E-Bike-Anhänger sitzend vor und für euch. So wird euch nicht so schnell kalt. Ein Winterspaziergang mit Live-Kultur. Und statt sommerlichem Frei-Schnaps gibt’s hier Frei-Glühwein. (Bringt am Besten eure eigenen To Go-Becher mit, das hilft der Umwelt!)

Slam To Go Slamteam: Wortwin und Slamson
Poetry Slam To Go Berlin
Slam to go Moderator Jesko
Songslam to go Matthias Wildenbruch
Slam To Go: Birdy
glühwein slam to go

FAQs zum Slam:

Wann ist der nächste Slam To Go?

Je nach Jahreszeit – meist an Donnerstagen. Schau am Besten in unseren aktuellen Kalender!

Wie viel Eintritt kostet der Slam To Go?

12,90€ für die Sommerausgabe, 14,90€ für den Glühwein Slam To Go. Präferiert im VVK!

Hat der Slam To Go eine Offene Liste?

Nein, weil wir nur mit einem kleineren Line-Up arbeiten und besonders den Poet:innen, die auch während Corona Honorare brauchen einen Platz geben wollen.

Welche Regeln hat der Slam?

1: Nur eigene Texte. 2: 7 Minuten Zeitlimit. 3: Requisitien sind nicht erlaubt.

Wann muss ich da sein?

Je nach Jahreszeit variiert die Startzeit – schau dafür am Besten beim jeweiligen Event nach. Zu dieser Zeit beginnen wir auch ohne Verzögerung, sei deshalb bitte rechtzeitig da. Der Einlass startet eine halbe Stunde vorher, und es ist auch aus Abstands- und Hygieneregeln wichtig, dass nicht alle erst kurz vorher kommen 🙂 Wenn du auftrittst, sei bitte ebenfalls eine halbe Stunde vorher vor Ort!

Gibt es Gruppentickets?

Nein, aber du kannst natürlich mehrere Tickets in einer Buchung kaufen. Wenn du für Schulklassen oder andere größere Gruppen mit >10 Leuten buchen möchtest, schreib uns einfach über das Kontaktformular, dann gibt es einen kleinen Nachlass!

Findet der Slam To Go trotz Corona statt?

Er findet sogar gerade wegen Corona statt! Weil wir Open Air sind und auf öffentlichen Plätzen, können alle nötigen Abstände eingehalten werden und wir achten auch sonst auf alle Hygienemaßnahmen. (Deshalb auch bitte VVK nutzen, wegen der Kontaktdaten!)

Muss ich beim Glühwein Slam To Go für den Glühwein bezahlen?

Nein, der ist gratis für alle Gäste, so lange der Vorrat reicht. Du kannst dir aber auch eigene Getränke mitbringen oder an Spätis kaufen, wenn dir Glühwein oder Punsch nicht passt.